Gastronomie Siegel „SICHER GENIEßEN“



Um Kunden gegenüber Sicherheit beim Einkaufen zu geben, haben sich Bad Kissinger Händler verpflichtet über die gesetzlichen Vorgaben hinaus Hygienemaßnahmen durchzuführen. Zu erkennen sind diese Geschäfte am Siegel „Sicher einkaufen“, das auf Initiative von Oberbürgermeister Dr. Dirk Vogel und in Kooperation mit Stadtmarketing Pro Bad Kissingen e.V. ins Leben gerufen wurde.
In der gleichen Konstellation wollen sich nun auch Bad Kissingens Gastronomen zu überobligatorischen Hygienemaßnahmen für ihre Gäste verpflichten. Hierfür werden die teilnehmenden Gastwirtschaften und Restaurants künftig am Siegel „Sicher genießen“ zu erkennen sein.

Bad Kissinger Gastro-Hygiene-Selbstverpflichtung

Hiermit verpflichten wir uns zu nachfolgenden Hygienemaßnahmen:

  • – Einhaltung des gesetzlich vorgeschriebenen Hygienekonzeptes Gastronomie der Bayerischen Staatsregierung
  • – Gläser, Geschirr und Besteck bei mind. 70 °C mit gastronomischer Gläser- bzw. Geschirrspülmaschine zu reinigen
  • – Bereithalten von ausreichend Händedesinfektionsmittel
  • – Täglich mindestens 4x Lüften der Gasträume
  • – Reinigung der Toiletten im 3-Stunden-Takt
  • – Bereithalten kostenfreier Schutz-Masken für Kunden, die keine eigenen Masken dabeihaben

Weitere Informationen erhalten Sie bei uns: https://www.pro-badkissingen.de/kontakt/!


Sie möchten wissen wie die aktuellen Öffnungszeiten der Gastronomie sind? Schauen Sie hier nach: https://badkissingen-erleben.de/essen-und-trinken/


Alle Corona Infos