Rosengarten


Da der Kurgarten ausschließlich den (Kur-)Gästen der Stadt vorbehalten war und gewöhnliche Bürger der Stadt der Zugang verwehrt war, wurde als Alternative ein sogenanntes Rosarium angelegt. Heutzutage erfreuen sich sowohl Einwohner als auch Gäste am Rosengarten und an seinen gut 130 Rosensorten, die an rund 10.000 Stöcken zu finden sind. Nach groß angelegten Sanierungsarbeiten nach historischem Vorbild erstrahlt der Rosengarten mit dem Multi-Media-Brunnen in neuer Pracht. Der Rosengarten ist auch ein wichtiges Kriterium, dass Bad Kissingen das Prädikat „Rosenstadt“ verliehen wurde. Die Blickachse im Rosengarten zielt auf den neu errichteten Multimedia-Brunnen, welcher deutschlandweit einmalige Wasser-, Klang- und Lasershows bietet. Am Rande des Rosengartens ist auch der Anlegeplatz für die beliebten Dampferle der Saale-Schifffahrt zu finden.

  • 24 Stunden geöffnet
    24 Stunden geöffnet
  • Barrierefrei
    Barrierefrei
  • Gratis WLAN
    Gratis WLAN
  • Hunde erlaubt
    Hunde erlaubt
  • Kein Eintritt
    Kein Eintritt
  • Kundentoilette
    Kundentoilette
  • Restaurant in der Nähe
    Restaurant in der Nähe

Öffnungszeiten
24 Stunden geöffnet!



Erleben Sie uns 360°




Drohnenflug


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden